Quellenverzeichnis
(Stand: 09. März 2016)

Primärquellen

Boldt, Paul. Auf der Terasse des Café Josty. Gedichte und Prosa 1912-1918.   Hg. und mit einem Nachwort von Marc Pendzich.  Edition Razamba/BOD, 2009.

Boldt, Paul.  Der Wind schweigt weit.  Ausgewählte Gedichte. [Mit einem Nachwort von Peter Härtling und Fotografien von Annette Kühn.]  2. Auflage 2008.

Boldt, Paul. Junge Pferde! Junge Pferde!. Kurt Wolff Verlag, 1914.

Boldt, Paul. Junge Pferde! Junge Pferde!  Hg. und mit einem Nachwort von Martin Ebbertz.  Edition Razamba/BOD, 2008.

Boldt, Paul.  Von den Stummheiten sollen wir aufbrechen. Hg. von Bernhard Langer.  Fulda, 1994.

Minaty, Wolfgang (Hg.).  Junge Pferde, Junge Pferde. Gesamtausgabe der Gedichte Paul Boldts.  Olten: Walter, 1979 (1982).

Rühmkorf, Peter (Hg.). 131 expressionistische Gedichte.  Neuausgabe.  Wagenbach: Berlin, 1990.

Wulf, Kirsten (Hg.) (2000): “Beständig ist das leicht Verletzliche. Gedichte in deutscher Sprache von Nietzsche bis Celan”.  Zürich. S. 316-318. [enthalten sind die Gedichte “Nächte über Finnaldn”, “Junge Pferde” und “Friedrichstraßendirnen”]

außerdem, zeitlich nach der Razamba-Gesamtausgabe erschienen:

Boldt, Paul.  Gedichte und Prosa.  udv, 2012.

Boldt, Paul.  Junge Pferde! Junge Pferde!  HardPress, 2015. [Nur Kindle]

Boldt, Paul.  Junge Pferde! Junge Pferde!  Degener, 2010.

Boldt, Paul.  Junge Pferde! Junge Pferde! Hofenberg, 2016
 

Monographien, Aufsätze, Rezensionen

Ebbertz, Martin.  „Nachwort”.  in:  Boldt, Paul. Junge Pferde! Junge Pferde!  Hg. von Martin Ebbertz.  Edition Razamba/BOD, 2008.

Faul, Eckhard. „Diese Leichtigkeit. Paul Boldts ‘Junge Pferde‘”.  ‘Wir wissen ja nicht was gilt‘: Interpretationen zur deutschsprachigen Lyrik des 20. Jahrhunderts.  Hg. Reiner Marx u. Christoph Weiss.  St. Ingbert: Röhrig, 1993.  26-36.

Fröhlich, Jürgen.  Liebe im Expressionismus, Eine Untersuchung der Lyrik in den Zeitschriften Die Aktion und Der Sturm von 1910-1914.  New York: Lang, 1990.

Göbel, Wolfram. „Paul Boldt oder Die jungen Pferde des Expressionismus”.  Kleine Porträtgalerie des deutschen Expressionismus,  7. Bayrischer Rundfunk, Hörfunk: Bayern 2, 24. Febr. 1977.

Härtling, Peter.  „Paul Boldt: ,Junge Pferde! Junge Pferde!‘”.  Peter Härtling,   Vergessene Bücher: Hinweise und Beispiele.  Stuttgart, 1966.  S. 62 - 67.

Härtling, Peter.  „Paul Boldt".  in:  Junge Pferde, Junge Pferde. Gesamtausgabe der Gedichte Paul Boldts.  Hg. von Wolfgang Minaty.  Walter: Olten, 1979.

Härtling, Peter.  „Paul Boldt".  in: Zwischen Untergang und Aufbruch. Aufsätze, Reden, Gespräche.  Berlin: Aufbau-Verlag, 1990.  157-161.

Härtling, Peter.  „Nachwort”.  in:  Boldt, Paul.  Der Wind schweigt weit.  Ausgewählte Gedichte.   2. Auflage 2008.

Kersten, Hugo. [Rez.].  „Paul Boldt: Junge Pferde! Junge Pferde! (Leipzig 1914)”.  Die Aktion, 4 (1914), Sp. 443 - 444.

Kirsten, Wulf, und Rolf Recknagel.  „Im Mahlstrom der Großstadt zerissen: Paul Boldt und die ,Aktion‘, ein Beitrag zur Ergänzung der Literaturgeschichte”.  Die andere Zeitung, 9.  16. u. 23. Dez. 1965, S. 13, 13 u. 17.

Kühnel, Klaus. Friedrichstraßendirnen. Leben und Werk des expressionistischen Dichters Paul Boldt (1885-1921).  trafo, 2009

Langer, Bernhard.  [ungetiteltes Vorwort].  in: Von den Stummheiten sollen wir aufbrechen.  Hg. von Bernhard Langer. Fulda, 1994.

Minaty, Wolfgang.  Paul Boldt und die „Jungen Pferde" des Expressionismus: Erotik, Gesellschaftskritik und Offenbarungseid.  Stuttgarter Arbeiten zur Germanistik, 23.  Stuttgart: Heinz, 1976.

Naumova, Vera.  Expressionistische Metaphorik im Spiegel ihrer Forschung: Am Beispiel der Lyrik von Paul Boldt.  AV Akademikerverlag, 2012.

Niemeier, Dirk.. Lyrik-Datenbank. 3 Interpretationen des Gedichts „Auf der Terrasse des Café Josty”. 
http://lyrik.antikoerperchen.de/paul-boldt-auf-der-terrasse-des-cafe-josty,textbearbeitung,17.html
http://lyrik.antikoerperchen.de/paul-boldt-auf-der-terrasse-des-cafe-josty,textbearbeitung,18.html
http://lyrik.antikoerperchen.de/paul-boldt-auf-der-terrasse-des-cafe-josty,textbearbeitung,40.html

n.n. [Rez.].  „Singendes Pferd”.  in: Frankfurter Allgemeine Zeitung Nr. 196 vom 22.8.2008, S. 40.

Pendzich, Marc.  „Nachwort”.  in:  Boldt, Paul. Auf der Terasse des Café Josty.  Gedichte und Prosa 1912-1918.  Hg. von Marc Pendzich.  Edition Razamba/BOD, 2009.

Plagge, Hermann [Rez.].  „Paul Boldt: Junge Pferde! Junge Pferde! (Leipzig 1914)".  Wiecker Bote, I (1913/14), H. 10, S. 16.

Reich-Ranicki, Marcel.  „Ein Gesicht ist auf die Sterne gefallen”.  in: Frankfurter Anthologie. Gedichte und Interpretation.  Bd. 17.  Hg. Reich-Ranicki. 1994, 137-140.

Riegel, Werner.  „Paul Boldt oder Die Unzuverlässigkeit des Ruhms”.  Werner Riegel, Gedichte und Prosa, Nachw. v. Peter Rühmkorf.  Wiesbaden, 1961. S. 7 - 11.

Scheiffele, Eberhard.  „Zum Bild der großen Stadt in den Gedichten von Paul Boldt”.  The Journal of the Faculty of the Humanities of Toyama University, 2 (1974), 1-13.

Scheiffele, Eberhard.  „Farbbezeichnungen in den Gedichten von Paul Boldt”.  Doitsu Bungaku (Tokyo, 1975), H. 54, S. 116 - 122.

Scheiffele, Eberhard.  „‘. . . knappe, statuarische, eisklare Sinnlichkeit .. : Zum bildhaften Ausdruck in den Gedichten Paul Boldts”.  Germanisch-Romanische Monatsschrift, N.F. 27 (1977), 76 - 87.

Scheiffele, Eberhard. „‘Ihr jugendlichen Sonnen! Fleischern Licht!’ Junge Frauen in Paul Boldts  Lyrik”.  In: Germanisch-Romanische Monatsschrift, NF 51 (2001),  419-429.

Scheiffele, Eberhard.  „3fach gesucht: ein Lyriker namens Paul Boldt”.  Waseda Blätter. Band 16. Tokyo, 2009.

Schindelbeck, Dirk.  „Nachgeholte Interpretationen. Der Sonettist Paul Boldt”. in:  Die Veränderung der Sonettstruktur von der deutschen Lyrik der Jahrhundertwende bis in die Gegenwart, Frankfurt/Bern/New York 1988, S. 85-92.

Schütze, Tim. Interpretation des Gedichts “Auf der Terrasse des Café Josty” von Paul Boldt (1912). Grin, 2015. [Facharbeit, 12 Seiten, Note 1,0]

Soergel, Albert u. Curt Hohoff.  „Paul Boldt”. in:  Dichter und Dichtung der Zeit. Vom Naturalismus bis zur Gegenwart.  2 Bände. Band 2. Düsseldorf 1963. S. 196-198.

Wolfenstein, Alfred [Rez.].  „Lyrischer Landschafter [Paul Boldt: Junge Pferde! Junge Pferde! (Leipzig 1914)]”.  Die Neue Rundschau, 26 (1915), 1439.


Werkverbindungen / künstlerische Auseinandersetzungen mit Paul Boldt

Ernst, Ingrid.  „Catins de la Friedrichstrasse” [Übersetzung eines Gedichts von Paul Boldt].  in: Berlin. Anthologie littéraire.  Paris, 1993.

Kühn, Annette.  [Fotografien für]:  Boldt, Paul.  Der Wind schweigt weit.  Ausgewählte Gedichte.  2. Auflage 2008.

Lidolt, Marion.  Wildwuchsgesang. Expressionistische Gedichte von Paul Boldt mit Radierungen von Marion Lidolt.  14 Doppelblatt. ca. 1990  (Quelle GDV-Online-Katalog).

Pendzich, Marc.  IN DER WELT - Musik über Gedichte von Paul Boldt für eine Singstimme und Kammerorchester.  Partitur/CD, 2000.  Quelle: http://www.marc-pendzich.de

Taguchi, Y. "Auf der Terrasse des Cafe Josty" und  "Herbstgefuehl" [in japanischer Übersetzung]. In: Kuniyo Takayasu (Hg.): Doitsu  Hyogenshugi 1 [Deutscher Expressionismus (1)], Tokyo 1971 (Verlag Kawadeshobo-Shinsha), S.176.

Webster, Daniel J.  Keeping Order on My Shelf. [Eigene Gedichte und Übersetzungen von Gedichten von Paul Boldt].  iUniverse, 2005, ISBN: 0-595-33915-8. Link to Amazon.de